Kratom im 2017

Kratom im Jahr 2017

Was liegt in diesem Jahr in Sachen Kratom alles vor uns. Was ist vom Kratommarkt zu erwarten und wie ist die gesetzliche Situation in der Schweiz. Diese Punkte möchten wir in diesem Beitrag erläutern.

Kratom Markt

Es ist erfreulich zu sehen, dass der vernünftige Umgang mit Kratom auch weiterhin der Trend im 2017 zu sein scheint und somit zu recht, voraussichtlich von negativen Schlagzeilen verschont bleiben wird.
Kratom und das Gesetz 
Kratom wird auch im 2017 nicht in der Betäubungsmittelliste des Bundes aufgeführt sein, absolut zu Recht! Obschon die Polizeibehörde Kratom als "gefährlich" einstuft und somit eine Empfehlung der Konfiszierung ausspricht, ist es weiterhin kein Tatbestand im Besitz von Kratom zu sein. Trotzdem werden sämtliche Kratomfunde an der Grenze und im Inland ausnahmslos konfisziert und vernichtet. 
Kratom Qualität
Bei der Kratom Qualität ist im 2017 eher Vorsicht geboten. Neue Anbieter werden in den Markt vordringen und versuchen Kratom minderer Qualität über Tiefpreisangebote zu verkaufen. Seriöse Anbieter werden Sie weiterhin mit gleichbleibender guter Qualität beliefern. Fragen Sie im Zweifel nach Analyseberichten um eine Bestätigung der Qualität zu erhalten.